Saucen&Dips

Ihr sucht passende Saucen&Dips für eure Grillparty?

Wir haben die passenden Ideen und Anregungen euch ein Geschmackserlebnis nach Hause zu bringen.



Aioli

Created with Sketch.

Zutaten:

  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 12 TL Olivenöl
  • 6 Knoblauchzehe
  • 600 g Mayo


Zubereitung:

Weißbrot ohne Rinde fein hacken. 
Knoblauch mit etwas Salz zu einer Paste drücken.
 Alles zusammen rühren.
Kaltstellen und ziehen lassen.

Guacamole

Created with Sketch.

Zutaten:

  • 1 entkernte grüne Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • Tomatenfleisch von 1 Tomate
  • etwas Wasser
  • 1 Limette (Saft)
  • 1 Tl Korianderpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Avocados


Zubereitung:

Die Chili, den Knoblauch und die Tomate mit etwas Wasser zu einem Püree einkochen. 
Den Limettensaft mit etwas Salz und Pfeffer, dem Korianderpulver, dem Avocadofruchtfleisch und dem Püree mixen.
 Bei Bedarf etwas geschlagene Sahne unterheben und abschmecken.
Kaltstellen und ziehen lassen.

Remoulade

Created with Sketch.


Zutaten:

  • 600 g Mayo
  • 40 g Kapern
  • 10 g Petersilie
  • 100 g Quark
  • 10 g Sardellen
  • 100 g Zwiebeln
  • 10 g Estragon
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Die Kräuter fein hacken. 
Die Zwiebeln ebenfalls fein schneiden oder hacken.
 Die Sardellen in kleine Würfel schneiden.
 Alles gut mischen und abschmecken.


Hausfrauensauce

Created with Sketch.


Zutaten:

  • 300 g Zwiebeln
  • 500 g Mayo
  • 300 g Apfel
  • 25 g Petersilie
  • 300 g Gewürzgurke
  • 200 g Joghurt
  • 25 g Dill
  • Salz, Pfeffer, Gurkenwasser



Zubereitung:

Zwiebel kurz ab blanchieren dann in Würfel schneide.
 Äpfel und Gurke in feine ¼ Scheiben schneiden. 
Kräuter hacken. 
Alles zusammen rühren.
Mit Salz, Pfeffer & Gurkenwasser abschmecken

Tomatenconfit

Created with Sketch.


Zutaten:

  • 130 g Rohrzucker
  • 500 g Passierte Tomaten
  • 2 Sternanis 
  • 1 Schalotte 
  • 130 g Weißer Balsamico
  • 2  Nelken
  • 1-2  Chilischoten
  • Paprikapulver (Rauch)


Zubereitung:

Zucker, Chili, Knoblauch und Zwiebelwürfel leicht karamelisieren und mit Balsamico ablöschen.
 Anis und Nelken dazu bis der Zucker aufgelöst ist.
 Dann die Tomaten dazu Köcheln lassen bis die gewünschte Intensität und Bindung erreicht ist.
 Mit Paprikapulver für etwas Farhe und Geschmack abrunden.


Sour Creme

Created with Sketch.


Zutaten:

  • 1 KG Schmand
  • 500 g Quark
  • 50 g gehackte Petersilie
  • 1Kg Saure Sahne (Frischli)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker


Zubereitung:

Alles zusammen rühren. 
Mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker und etwas Muskat abschmecken