RUB´s

Ihr sucht passende Rezepturen für euren Grillabend?

Wir haben die passenden Ideen und Anregungen euch ein Geschmackserlebnis nach Hause zu bringen.

Pulled Pork

Created with Sketch.


Schweinenacken mit Sonnenblumenöl oder ein Öl welches du am liebsten magst einreiben. Von dem Rub ca. 20g pro kg nehmen, das Fleisch damit rundherum bestreuen und die Marinade einmassieren. Fleisch anschließend für mindestens 
2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank legen, besser noch über Nacht.

Fleisch auf den eingeheizten Smoker oder Grill(indirekten Bereich) legen und den Schweinenacken mit geschlossenem Deckel bei 100-120 Grad solange grillen, bis eine Kerntemperatur von mindestens 90 Grad erreicht ist, bei Bedarf Räucherchips zugeben. Dann Fleisch vorsichtig mit Wender und Zange vom Smoker nehmen und 30 Minuten ruhen lassen.

Fleisch mithilfe einer Gabel zerrupfen, so dass sich die Fleischfasern lösen. Nun eine BBQ Sauce deiner Wahl über das zerkleinerte Fleisch geben, für eine süße Note auch Malzbier darüber geben und alles gut durchkneten.

Brötchen deiner Wahl ungefähr 1 Minute grillen, anschließend etwa 200 g Fleisch und Coleslaw (Krautsalat) drauflegen und genießen.

Tipp: Falls du keinen Smoker hast oder nicht die Möglichkeit hast mit deinem Grill räuchern kannst, dann kannst du bevor du das Fleisch mit dem Öl einreibst, etwas Smoke Liquid nehmen und das Fleisch damit einreiben und ca. 30min. einziehen lassen.